The body wants to heal.
Let`s work with it.
 

EthOss® wurde von Klinikern für Zahnärzte entwickelt und ist ein bedeutender Schritt in der zahnärztlichen Guided Bone Regeneration (GBR) und Bone Grafting Technologie.

Dank einer integrierten Membran, die die Notwendigkeit einer zusätzlichen Kollagen-Membran überflüssig macht, ist EthOss® ein völlig synthetisches Material, welches

hervorragende klinische Ergebnisse liefert und von Zahnimplantologen auf der ganzen Welt eingesetzt wird.

EthOss® ist eine Mischung aus ß-Tri-Kalzium-Phosphat (ß-TCP) und Kalzium-Sulfat - eine kalziumreiche Umgebung - die ideal für das Knochenwachstum ist, mit einer eingebauten Zell-Okklusiv-Membran.

Es wird vollständig von neuem Knochen des Patienten resorbiert, um dann mit der erzeugten neuen Knochenstruktur ein Zahnimplantat zu stützen. 

 

EthOss® wurde von Implantologen entwickelt und ist das Ergebnis von fast 3 Jahrzehnten Erfahrung mit der Guided Bone Regeneration (GBR) im dento-alveolären Bereich. 

 

Der menschliche Körper ist erstaunlich und will heilen. EthOss® wurde entwickelt, um mit ihm zu arbeiten, indem vollständig biokompatible Materialien verwendet werden, um eine echte Knochenregeneration des Wirts zu unterstützen. Es handelt sich um ein vollsynthetisches Material ohne menschliche oder tierische Bestandteile, das sich schnell in Knochen verwandelt, wobei menschliche Biopsien typischerweise nach 12 Wochen 50% Novo-Bone aufweisen. EthOss® wird vollständig resorbiert und im Laufe der Behandlung durch neuen Wirtsknochen ersetzt.

EthOss® ist eine Kombination aus ß-Tri-Calciumphosphat und Calciumsulfat und schafft eine Umgebung, die reich an Phosphat- und Calciumionen und ideal für das Knochenwachstum ist. Das Calciumsulfat wirkt als eingebaute Barriere gegen das Eindringen von Weichgewebe und macht eine zusätzliche Kollagenmembran überflüssig. EthOss® wird als eine Paste angemischt, die sich sehr leicht auftragen lässt und mit einem einfachen Spritzenabgabesystem auf das Operationsfeld aufgetragen wird.

Sobald EthOss® auf das Operationsfeld aufgetragen wird, verfestigt es sich und bildet ein halbsteifes Transplantat, das ein hochstabiles Gerüst bildet, welches zu beeindruckenden klinischen Erfolgsraten führt.

EthOss® wird steril geliefert und ist in 2 Spritzengrößen (0,5 ccm und 1 ccm) erhältlich. Es eignet sich für GBR, Parodontitis, bukkale Defekte, Sinustransplantate, Peri-Implantitis und die Füllung von Extraktionsalveolen. 

 

Professor David Mangham

Histopathologist

University Of Birmingham, UK

“A piece of tissue composed of both compact and trabecular woven bone within moderately cellular fibroblastic tissue.

Both active fibroplasia and osseous production are underway. Multiple, variably sized “cavities” containing residual refractile granular graft material are present throughout the sample.

Approximately 50% (overall) is induced woven bone.

No pre-existing host lamellar bone is present. No significant inflammatory cell infiltrate is present.”

 
ethoss website UK
  • EthOss® Playlist
  • EthOss® Study Group

© 2018 - 2019 bedent GmbH

Exklusiver Vertriebspartner in der Schweiz: bedent GmbH - www.bedent.ch - 031 508 52 09